Sight-reading Combo

Die Sight-reading Combo beschäftigt sich mit einem der handwerklich wichtigsten Themen des professionellen Musikers, dem Blattlesen. Oft ist es diese Fähigkeit, die den Ausschlag gibt, ob man für einen Job (egal ob Studio, Aushilfe, Tour, etc.) angerufen wird.

Inhalte: Gehörbildung, Blattleseübungen, Sight-reading von Arrangements unterschiedlicher Stilrichtungen

 

Anprechpartner

  • Daniel Zeinoun

    Lehrauftrag für Ensemblepraxis/Big Band, Instrumentalunterricht Trompete/Jazz


Zuletzt bearbeitet: 24.03.2013

Zum Seitenanfang