• Combo-Projekte am Institut

    Zwei Bigbands präsentieren ein Programm von Swing bis zeitgenössischer Avantgarde. Daneben gibt es in jedem Semester rund 10 Combo-Projekte, z.B. „Bebop & Beyond“, „Horace…

    Mehr Informationen
  • Bigband & Beyond-Angebote

    Das JRP-Institut bietet wechselnde Programme von klassischer Bigband-Musik bis zeitgenössischen Kompositionen für Jazz-Orchester und Workshops mit namenhaften Dozenten.

    Mehr Informationen
  • Unterricht in Brass für Pop & Jazz

    Beste Studienbedingungen schaffen Dozenten für Blasinstrumente wie Prof. Dr. Herbert Hellhund, Prof. Frederik Köster, Daniel Zeinoun, Klaus Heidenreich und Ed Kröger.

    Mehr Informationen
  • Instrumentale Haupt- und Nebenfächer: Rhythm

    Die instrumentalen Fächer stehen im Mittelpunkt des Studiums. Es unterrichten renommierte Dozenten wie Prof. Tino Derado, Elmar Braß, Bernd Homann, Markus Horn, Christoph Münch,…

    Mehr Informationen
  • Gründung des Instituts

    Im Februar 2013 wurde aus dem Studienbereich JazzRockPop das neue Institut für Jazz│Rock│Pop gegründet. Lesen Sie mehr über unsere vielfältigen Studiengänge und Aktivitäten.

    Mehr Informationen
  • Bachelor- und Diplomkonzerte im Wintersemester 2014/15

    Auch im Wintersemester 2014/15 werden wieder Studierende unseres Instituts ihr Studium beenden. Hier finden Sie rechtzeitig alle Konzertinformationen!

    Mehr Informationen

Aktuelles

Bis zum 15. April können sich wieder Musiker_innen für ein Studium am Jazz | Rock | Pop-Institut bewerben. Zu den Bewerbungsinfos.

Wir begrüßen Stephan Braun als Dozent für Streichinstrumente seit dem WS 2014/15 und Michel Van Dyke seit dem WS 2013/14 als Professor für Songwriting an unserem Institut für Jazz|Rock|Pop!